Biographie

Geboren in Zwettl, Niederösterreich, lernte ich  während der Volksschulzeit Akkordeon, neben dem Gymnasium Klavier und Gitarre, spielte in einer Popband und sang im Kirchenchor und Gesangsverein. Nach der Matura begann ich an der Universität Wien ein Jusstudium, das ich mit dem Doktorat abschloss. In Wien bot sich mir die Möglichkeit, in einem kleinen Ensemble zu singen, das auf Alte Musik spezialisiert war. Viele schöne Konzerte, Tourneen und ein Austausch mit einem Chor aus Castel Gandolfo weckten meine Liebe zu Italien und den Wunsch, mich auf professionelle Art musikalisch weiterzuentwickeln. Deshalb studierte ich an der Musikuniversität Wien Sologesang und in der Opernschule des Konservatoriums bei Waldemar Kmentt. Danach perfektionierte ich mich im Privatunterricht bei Walter Berry, Nicolai Gedda und Fedora Barbieri in Florenz und absolvierte Meisterkurse bei Sena Jurinac, Jewgenij Nesterenko und Ileana Cotrubas.

In ersten Engagements in der freien Opernszene konnte ich Basspartien wie Basilio, Bartolo, Colline und Don Pasquale ausprobieren. Nach einem Wechsel ins Baritonfach sang ich in der „Jungen Oper Wien“ und der „Operncompagnie Papageno“ Papageno, Don Giovanni, Conte Almaviva und Don Magnifico. Im Rahmen des Festivals Wien Modern übernahm ich die Partie des Eumolpus in „Satyricon“ von Bruno Maderna. Die Wiener Staatsoper engagierte mich für ihre Produktionen von „Gianni Schicchi“, „Das Traumfresserchen“ und „Peter Pan“. Neben der Opernbühne trat ich in vielen Konzerten mit Oper in konzertanter Form, Oratorien und Liedern unter anderem im Wiener Stephansdom, im Duomo di Napoli, bei den Wiener Festwochen, im Palais Pallfy und am Attersee auf.

Da ich im Lauf meiner Gesangskarriere die Erfahrung machte, dass die körperliche Fitness eine unabdingbare Voraussetzung für eine wohlklingende und tragfähige Stimme ist, habe ich bei der renommierten deutschen BSA-Akademie eine Trainerausbildung in den Disziplinen Ausdauertraining, Krafttraining, Pilates, Spinning, Gesundheits- und Rehabilitationstraining sowie Mentaltraining absolviert.

 

REPERTOIRE  (alle Partien in Originalsprache)

 

MOZARTDon Giovanni, Leporello, Conte Almaviva, Guglielmo, Papageno
ROSSINIFigaro, Dandini
BEETHOVENPizarro
DONIZETTIEnrico, Malatesta, Belcore
BELLINIRiccardo
GOUNODValentin
BIZETEscamillo
VERDI Posa, Ford, Jago, Renato, Macbeth, Simon Boccanegra, Luna, Germont, Rigoletto, Nabucco
WAGNER Wolfram, Amfortas, Heerrufer, Kurwenal, Gunther
GIORDANOGerard
PUCCINISharpless, Lescaut, Marcello, Scarpia
LEONCAVALLOTonio, Silvio
JOHANN STRAUSSEisenstein, Falke
RICHARD STRAUSSJochanaan